PO Box 24560
Indianapolis, IN

001-317-299-0333

Theologisches Deutsch

Theologisches Deutsch

Der Kurs „Readings in Theological German literature“  verfolgt das Ziel den Kursteilnehmern die Möglichkeit zu bieten, ihre Fähigkeiten im Lesen, Verstehen und Diskutieren von deutschsprachigen theologischen Texten zu vertiefen. Wöchentlich lesen und diskutieren wir Auszüge aus Werken Deutsch sprechender Theologen/Innen der Gegenwart und Vergangenheit.  In früheren Kursen lagen die Schwerpunkte dabei auf unterschiedlichsten Inhalten: die Gefängnisbriefe von Dietrich Bonhoeffer; Hans Küngs 2012 Jesus Buch; die Interpretation des Apostolischen Glaubensbekenntnisses (von Martin Luther`s Kleinem und Großem Katechismus bis in die Gegenwart); Karl Barth`s Einführung in die evangelische Theologie; und eine Auswahl von Schriften derzeitiger TübingerTheologen, Männer sowie Frauen, Protestanten und Katholiken.

Kursthemen der Vergangenheit

 

  •  „Theologie in Deutschland seit 1989“ (I) und „Hans Küng „Jesus““ (II) (WS 2017-18)
  • „Gebet:Barth u. Bonhoeffer“ (I) und „Die radikale Reformation“ (II) (SoSe 2017)
  • „Theologie in Tübingen“ (I) und „Martin Luther und die Bibel“ (II)  (WS 2016-17)
  • Forschungssemester Dr. Langstaff (SoSe 2016)
  • „Hans Küng“: Leben und Schriften Themen, u.a. Glaube, Kirche, Gott, Weltreligionen, Weltethos, Sterbehilfe (WS 2015 -16)
  • "Ich glaube": Deutsche Theologen/Innen interpretieren das Apostolische Glaubensbekenntnis (SoSe 2015)
  • Dietrich Bonhoeffer: Briefe aus der Gefangenschaft (WS 2014-15)
  • Theologie in Tübingen: von Melanchthon zu Moltmann (SoSe 2014)
  • Karl Barth, Einführung in die evangelische Theologie (WS 2013-14)
  • "Ich glaube": Deutsche Theologen/Innen interpretieren das Apostolische Glaubensbekenntnis (WS 2012-13)
  • Theologie in Tübingen: (1) Auswahl (Melanchthon, Schlatter, Kasper, Gräb-Schmidt, Jüngel, Moltmann); (2) Hans Küng, Jesus (SoSe 2012)
  • Theologische Fragen: Christologie, Schöpfungslehre, Ethik (WS 2011-2012)
  • (1) Christusbilder; (2) Karl Barth; (3) Kirchenkampf (WS 2010-11)